„Die Welt der Bücher“ mit DR. ELISABETH SANDMANN im Gespräch mit Dr. Claudia Quittenbaum

SeeSalon Lunch zum Thema Bücher von Frauen für Frauen

Elisabeth Sandmann Verlag

Dr. Elisabeth Sandmann verlegt seit 2004 mit herausragendem Erfolg Bücher in München – Sachbücher, Biographien, illustrierte Bücher und vor allem Bücher von Frauen für Frauen und sie hat sich mit diesem Schwerpunktthema als eine feste Größe in der internationalen Buchhandelslandschaft etabliert. Mit ihren Publikationen klärt Elisabeth Sandmann auf über Frauen in Kultur und Wirtschaft, über unterdrückte Frauen und Frauen, die mutig das Wort erheben und damit ein Beispiel sein können für uns alle.

Zu den spannenden Produktionen der jüngsten Zeit gehören die Titel ‚200 FRAUEN‘, in dem Aktivistinnen, Künstlerinnen und Wissenschaftlerin wie Anne-Sophie Mutter, Jane Goodall, Isabel Allende oder Zoleka Mandela zu Wort kommen, CALLIE SHELLS Bildband über MICHELLE UND BARACK OBAMA, Bücher über Frauenrechtlerinnen und Rebellinnen und über die sogenannten BAUHAUSFRAUEN sowie HOW TO BE A FEMINIST – DIE POWER SKANDINAVISCHER FRAUEN UND WAS WIR VON IHNEN LERNEN KÖNNNEN und nicht zuletzt das für unseren SeeSalon spannende Buch UNGEWÖHNLICHE UNTERNEHMERINNEN UND DAS GEHEIMNIS IHRES ERFOLGS.

Die geplanten Neuerscheinungen 2022 sind wie immer am Puls der Zeit und werfen ein helles Licht auf mutige Frauen in Krisenzeiten. Die Autorin Rita Kohlmaier stellt in ‚KRIEGSREPORTERINNEN’ historische und zeitgenössische Frauen vor oder lässt sie selbst zu Wort kommen. Ebenso wichtig ist das Buch der Schriftstellerin und Künstlerin Nahid Shahalimi, die 1985 mit ihrer Mutter aus Afghanistan geflohen ist und in München lebt – WIR SIND NOCH DA! MUTIGE FRAUEN AUS AFGHANISTAN.

Auch die Bücher unserer Salonniere Dr. Claudia Quittenbaum LEGENDÄRE GASTGEBERINNEN UND IHRE FEST, die DAMEN MIT DEM GRÜNEN DAUMEN und LADIES IN GUMMISTIEFELN sind im Elisabeth Sandmann Verlage erschienen.

    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.